Presse

investmentfonds.de (02.05.2019): "Wirtschaft und Märkte zeigen sich tief gespalten"

"Steigende Aktienkurse und fallende Zinsen" - so Thomas Böckelmann ... über den vergangenen
Monat. ... "Offenbar liegen diesen Entwicklungen jedoch völlig konträre
Szenarien zugrunde, die nur in der Alternativlosigkeit der Aktie ihre Schnittmenge
haben.

Den ganzen Artikel hier lesen.

FONDS professionell (02.04.2019): "Euroswitch: Anleger fahren auf Sicht, Politiker gegen die Wand"

Brexit und Handelskonflikt verunsichern weiterhin viele Anleger. Ohne positive Signale aus der Politik müssen Investoren umso schneller auf Marktänderungen reagieren, sagt Euroswitch-Experte Thomas Böckelmann.

Den ganzen Artikel hier lesen. 

Investmentfonds News (01.04.2019): "Die Kapitalmärkte fahren aktuell auf Sicht, die Politik offenbar gegen die Wand"

Die reale Wirtschaft zeige sich von den realitätsfernen politischen Prozessen zunehmend negativ beeindruckt.

Den ganzen Artikel hier lesen. 

FONDS professionell (08.03.2019): "Nullzins-Präsident" Draghi: Wie Experten den EZB-Entscheid beurteilen"

Die Europäische Zentralbank verschiebt die vor allem von Sparbuchfans heiß ersehnte Zinswende ein weiteres Mal. Bis mindestens Ende 2019 bleibt alles wie gehabt – nicht unbedingt zur Freude von Finanzprofis.

Den ganzen Artikel hier lesen. 

Godmode Trader (08.03.2019) „EZB verliert Maß und Kompass"

Eine Bazooka zum jetzigen Zeitpunkt verstärkt Euroswitch-Portfoliomanager Thomas Böckelmann zufolge die konjunkturellen Unsicherheiten und zerstört das Vertrauen in eine nachhaltig orientierte Geldpolitik.

Den ganzen Artikel hier lesen. 

DFPA (08.03.2019) "EZB verstärkt Marktunsicherheiten"

Wenige Wochen vor dem Brexit und wenige Monate vor der Europawahl scheint die EZB Maß und Kompass verloren zu haben.

Den ganzen Artikel hier lesen. 

Expert Investor (17.01.2019): "German selector pessimism hits six year low"

Political uncertainty rocks sectors like manufacturing and automobiles, leaving fund buyers worried.

Den ganzen Artikel hier lesen. 

extraETF (08.01.2019): "Günstige Bewertungen in Europa"

Politische Börsen haben das Jahresende bestimmt. Lösungen könnten jetzt für einen Befreiungsschlag sorgen.

Den ganzen Artikel hier lesen. 

Pressekontakt

Dolphinvest Communications Limited
Schwindstraße 10
60325 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 33 99 78-11

E-Mail: mthole@dolphinvest.eu