Fondsbasiert

Stiftungsportfolio

Der Begriff „Stiftungsportfolio“ steht für das Anlageziel, auf Sicht eines Kalenderjahres in allen Marktsituationen eine positive Rendite zu erwirtschaften. Im Vordergrund steht dabei der Vermögensschutz durch eine defensive Ausrichtung der Anlagestrategien.

Ein Zinsumfeld, in dem risikolose Staatspapiere keine oder sogar negative Renditen erzielen, setzt zunehmend den Einsatz innovativer und zinsalternativer Finanzprodukte voraus. Wir sind seit Jahren auf die Selektion innovativer Anlagestrategien und Fondsmanager spezialisiert und kombinieren diese zu risikooptimierten Portfolios.

Unseren „Stiftungsportfolio“-Ansatz bieten wir als Lösung für ein risikoaverses Anlageprofil.

Strategiename:
Stiftungsportfolio
Stil
Defensiv
Konzept:
Fondsbasiert
Anlageziel:
Auf Sicht eines rollierenden 12-Monats-Zeitraums eine positive Rendite unabhängig von der Kapitalmarktsituation zu erwirtschaften.
Anlagehorizont:
Kurzfristig (bis zu 3 Jahre)
Risikoprofil:
Niedrige Risikoakzeptanz
Währung:
Euro bei täglicher Verfügbarkeit
Mindestanlage:
50.000 Euro
Sparplan:
Sparplan nach Mindestanlage möglich
Verfügbarkeit:
Depotbank: Fondsdepot Bank
Laufende Kosten:
ab 0,5 % + MWSt + Bankkosten

Informations- und Werbematerial